Einen Auftrag anlegen

Aufträge sind das zentrale Thema im mobile field report. Daher haben Sie viele Möglichkeiten Aufträge anzulegen, je nachdem welche Funktion für Sie im Vordergrund steht.

Oben links in der Übersicht finden Sie den „+“ - Button, um einen neuen Auftrag zu erstellen. Mit Klick darauf gelangen Sie zur Eingabemaske.

Tragen Sie dort einen Auftragsgrund oder Titel ein und erstellen im Handumdrehen einen Auftrag. Fügen Sie einen Auftraggeber, einen Einsatzort und eine Aufgabenbeschreibung hinzu und im Nu haben Sie die wichtigsten Daten hinterlegt. Im zweiten Schritt können Sie Ihren Außendienstmitarbeitern wichtige Dokumente und detaillierte Checklisten mit senden.

Tipp: Erleichtern Sie sich das Leben und verwenden Sie Auftragsvorlagen bei wiederkehrenden Aufgaben.

In der Einsatzplanung können Sie Aufträge direkt einem Mitarbeiter hinzufügen. Wählen Sie dazu die Spalte des gewünschten Mitarbeiters per linkem Mausklick an und es öffnet sich das Dialogfeld 'neuer Termin'. (Tipp: ziehen Sie bei gehaltener linker Maustaste über den gewünschten Zeitraum und übernehmen so die Zeiten direkt in den Auftrag) Geben Sie ein Serviceobjekt an und wählen Sie +neuer Auftrag. Folgen Sie nun den Schritten aus der 'Anlage aus der Auftragsübersicht'.

Ihr ERP ist führend und Sie wollen Aufträge nicht doppelt anlegen müssen? Kein Problem, mobile field report bietet mit seinen Schnittstellen einfache Lösungen. Mit Hilfe eines bei Ihnen gehosteten Plugins werden alle Daten vollautomatisch an mobile field report übertragen. Nach erfolgreicher Bearbeitung und Abschluss des Auftrages werden alle relevanten Daten in Ihr ERP-System zurückgespielt und stehen zur Weiterbearbeitung oder Auswertung bereit. Für weitere Informationen wenden Sie sich an uns.

Sie haben einen hohen Anteil an wiederkehrenden Serviceaktivitäten? Nutzen Sie unser Plugin Kundenportal und lassen ihre Kunden die Aufträge selbst erstellen. Über ein Formular auf Ihrer Internetseite werden relevante Daten der Kunden selbst eingegeben (Kunde, Serviceobjet, Art des Auftrags, Bemerkung, Wunschtermin, etc.) und das System erstell automatisch den Auftrag. Sie müssen lediglich den Techniker hinzufügen und den Auftrag terminieren.